Die AfD als Kommunalomat-Ergebnis?

Die AfD als Kommunalomat-Ergebnis?

Wir haben uns entschieden alle Parteien, die zur Kommunalwahl antreten in den Kommunalomat aufzunehmen. Das schließt auch Parteien ein, die auf verschiedenen Ebenen vom Verfassungsschutz beobachtet werden und Faschisten in den eigenen Reihen dulden (hier ein Bericht zu Björn Hocke: LINK). Durch unsere Partner der öffentlichen Hand sind wir in der Durchführung dieses Projektes allerdings dazu verpflichtet dem Neutralitätsgebot des Kreises und des Kreisjugendamtes, zumindest innerhalb des Tools, zu folgen. Lieber so, als keinerlei Wahlinformation und Hilfestellung für (Erst-) Wähler*innen. Wir sind uns der Verantwortung insgesamt allerdings bewusst. Daher findet Ihr auf dieser Seite ein paar Informationen zur sog. Alternative für Deutschland.

Der Kreisjugendring ist entschlossen Weltoffen und steht für eine diverse bunte Welt, in der jede*r Mensch eine individuelle unveräußerbare Würde besitzt, die keinerlei Auf- oder Abstufung zwischen den Menschen duldet, niemals und durch keinerlei Kategorien. All das wird immer wieder von Vertreter*innen der AfD angezweifelt und angegriffen. Vor dieser Entwicklung warnt der Vorstand des Kreisjugendringes eindringlich!

Mitglieder der sog. Alternative für Deutschland fallen immer wieder durch Aussagen auf, die sehr weit rechts oder einfach nur geschmacklos sind:
Beispiel 1: https://das-ist-afd.de
Beispiel 2: https://www.volksverpetzer.de/hintergrund/25-hoecke-zitate/
Inklusive vieler Äußerungen von AfD-Vertreter*innen die wir als Kreisjugendring stark verurteilen.

Die AfD wird vom Verfassungsschutz beobachtet.
Quelle 1:https://netzpolitik.org/2019/wir-veroeffentlichen-das-verfassungsschutz-gutachten-zur-afd/
Quelle 2: https://www.tagesschau.de/inland/afd-fluegel-verfassungsschutz-101.html

Vertreter*innen der AfD sind rassistisch und werden geduldet.
Quelle: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-gutachten-hoecke-praktiziert-klaren-rassismus-a-1070033.html

Die AfD nutzt verfassungsfeindliche Sprüche:
Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/erzgebirge-sturmabteilung-sa-drittes-reich-plakate-polizei-ulrich-oehme-wahlkampf-eigentor-anzeigen-332786

Vertreter*innen der AfD sprechen wie welche der NSDAP:
Quelle 1: https://www.deutschlandfunk.de/die-sprache-der-afd-zum-teil-an-die-nsdap-angelehnt.691.de.html?dram:article_id=364821
Quelle 2: https://www.tagesspiegel.de/wissen/analyse-des-historikers-wolfgang-benz-wie-gauland-sich-an-hitlers-rede-anschmiegt/23166272.html

Die AfD stellt die Sinnhaftigkeit von Klimaschutzmanager*innen in Frage…
Quelle:https://opal.landtag.nrw.de/portal/WWW/dokumentenarchiv/Dokument/MMD17-10434.pdf

Die AfD glaubt nicht an den Menschengemachten Klimawandel
(siehe Antworten im Kommunalomat)

 

 

Wer mit solchen Menschen in einer Partei ist, stimmt diesen Positionen und diesem Gedankengut zu oder duldet es zumindest. Überlege bitte genau, ob es das ist wofür Du auch stehen möchtest. Wenn Du Hilfe brauchst schau mal hier vorbei: https://www.exit-deutschland.de